Autosampler für LPG- und Gasproben

  • Probengeber für LPG- und Gasproben für die TX, TS, TN, TS/TN und AOX Analytik
    > GM 7000

Der Gas- und LPG Autosampler GM 7000 transferiert sicher, genau und zuverlässig Proben in die TN/TS Analysatoren um diese auf  Spuren- und Hochkonzentrationen von Stickstoff und Schwefel zu analysieren.

Probengeber für LPG- und Gasproben

Die Analyse von Gasen und Flüssiggasen, wie LPG, erfordert eine genaue und zuverlässige Probenahme. Mit dem GM 7000 bieten wir eine einfache und flexible Probenzuführung von Druckgasen für die Bestimmung von Gesamtchlor, Gesamtschwefel und Gesamtstickstoff. Der GM 7000 verfügt über zwei Schnellstecker zum Anschluss eines Gas oder Flüssiggas-Probenbehälters. Über das Probenahmeventil des GM 7000 wird ein bestimmtes Volumen für die Analyse in den TN / TS / TX Analysatoren entnommen. Der GM 7000 verfügt über zwei Standard-Probenschleifen mit einem Volumen von 10 ml für Gas und einer Schleife mit 100 µl für Flüssiggas (LPG)-Proben. Nach dem Anschluss des Probenzylinders mit den GM 7000 startet die Analyse auf Knopfdruck.

Anwendungsgebiet

Der Probengeber kann für alle Analysatoren der 6000er und 7000er Serie eingesetzt werden.

  • Kompaktes Design mit Ansteuerungsprogramm.
  • Sicherheitssensor zur sicheren Handhabung der Probe.
  • Dual-Sample-Loop-Design für Gas- und LPG-Proben.

 

 

 

 

 

 

Standardschnellverbinder für Gas- und Flüssiggasflaschen.

 

Methoden

Der Probengeber entspricht den Vorgaben der folgenden Methoden:
 
  • ASTM D3246
  • ASTM D6667
  • ASTM D7551
  • GB / T 11061
  • SH / T 0222
  • UOP 910
  • UOP 936
  • UOP 989
 

 

Kontakt

Zentrale

ANTEC GmbH
Analysen- und Prozesstechnik
Hauptstraße 4
82404 Sindelsdorf

Telefon: +49 (0) 8856 9910
Telefax: +49 (0) 8856 9891

E-Mail: kontakt@antec.de

Servicebüro

ANTEC GmbH
Servicebüro

Telefon: +49 (0) 89 72069268
Telefax: +49 (0) 89 72625045

E-Mail: service@antec.de